BOTSCHAFTERIN SEIN FÜR DIE

 MÜTTER DER 

NEUEN ZEIT

 

BOTSCHAFTERIN SEIN FÜR

DIE MÜTTER DER NEUEN ZEIT  

Dir sind die Fragen rund um eine BEWUSSTE MUTTERSCHAFT wichtig?  
Du fühlst dich als eine MAMA DER NEUEN ZEIT, die das INDIVIDUELLE Potential ihres Kindes hüten möchte? 
Du kennst auch schon das Buch MÜTTER DER NEUEN ZEIT?
Diese MÜTTER und auch das Wissen der Experten haben dich berührt?

Vielleicht spürst du sogar den Ruf, BOTSCHAFTERIN zu werden
 und in deiner Region andere Mamas mit deinem Lebensstil, deinen Gedanken, deinem Herzen und dem kosmischen Weisheitswissen zu inspirieren und zu unterstützen? Dann ist unserer Ausbildung zur BOTSCHAFTERIN DER MÜTTER DER NEUEN ZEIT genau das Richtige für dich!



AUSBILDUNG 

Du hast bei uns die Möglichkeit, eine Ausbildung zur BOTSCHAFTERIN DER MÜTTER DER NEUEN ZEIT zu machen. Erfahre dabei mehr über die spirituelle Weisheit einer BEWUSSTEN MUTTERSCHAFT und deinen eigenen inneren Weg.
Ein wesentlicher Teil der Ausbildung sind die vier WORKSHOPS
zum Weisheitswissen um die Jahrsiebte. 
Dieses Wissen, was dir hier vermittelt wird, kannst du in alle Lebensbereiche integrieren. 
Es wirkt ordnend auf dein seelisches Erleben und eröffnet dir eine Sichtweise auf ganzheitliche Entwicklungszusammenhänge, die für dich in Beziehung zu deinem Kind und deinem Umfeld ein neues Verständnis unseres Menschseins ermöglichen. 

Dein Wirken als BOTSCHAFTERIN ist eingebettet in die Gemeinschaft der BOTSCHAFTERINNEN DER MÜTTER DER NEUEN ZEIT, die Teil der Ausbildung ist. In dieser Gemeinschaft bist du begleitet auf deinem Weg als BOTSCHAFTERIN und auf deinem inneren Weg. Du bist Teil des Spirits der MÜTTER DER NEUEN ZEIT.  

Getragen von diesem Feld unterstützen wir uns gegenseitig, machen uns Mut und sind füreinander da. So wachsen und wirken wir gemeinsam.

 

Die WORKSHOPS werden von Sabine Mänken geleitet.
Mehr zu Sabine findest du unter:   www.kunstraum-biographiearbeit.de
Deinen Seelenweg in der Gemeinschaft begleitet Sabine Mänken mit ihrer langjährigen Erfahrung in biographischer Transformation. Die inneren Prozesse, die durch die selbstreflektierende Arbeit in den WORKSHOPS erfahren werden, sind bei ihr auch nach den WORKSHOPS gut aufgehoben. Impulsreferate, Textarbeit und Weisheitswissen geben weitere Anregungen für die persönliche Erkenntnisarbeit.
Claudia Causemann begleitet dich in allen Ausbildungsfragen und ebenfalls als Mentorin für Heilungsprozesse.
Mehr zu Claudia findest du unter:   www.brahmarandhra.de

AUSBILDUNGSINHALTE

  • vier WORKSHOPS zu den Jahrsiebten - die Inhalte der WORKSHOPS sind beschrieben unter: "Wissen und Heilung / Jahrsiebte"
  • begleitende Telegramgruppe, betreut von Claudia und Sabine
  • 12 monatliche Treffen, in denen individuelle und GemeinschaftsEntwicklung im Zentrum stehen
  • begleitende Lektüre zu den Jahrsiebten
  • personalisierte Flyervorlage für dein Wirken
  • mit Abschluss der Ausbildung bist du Teil der Gemeinschaft der BOTSCHAFTERINNEN DER MÜTTER DER NEUEN ZEIT, d.h.

           -  du erhältst ein Zertifikat als Ausbildungsnachweis 
           -  du erhältst das Logo der MÜTTER DER NEUEN ZEIT, das dich
              als Hüterin kosmischen Weisheitswissens sichtbar macht 
           -  du kannst als zertifizierte BOTSCHAFTERIN dieses Wissen
              um die spirituellen Zusammenhänge der Entwicklung des
              Kindes nach außen tragen
           -  du stehst auf unserer Webseite, so dass dich interessierte
              Mamas in deiner Region finden können 

 

GEBEN UND NEHMEN

 

Die Ausbildung zur BOTSCHAFTERIN DER MÜTTER DER NEUEN ZEIT ist getragen von der Verbundenheit zu Erde und Kosmos und zu unseren Mitmenschen. Diese gelebte Verbundenheit ist die Schwelle in die NEUE ZEIT. 
Alles, was wir gemeinsam dafür geben, erschafft ein neues Feld für eine neue Gesellschaft, an deren Schwelle die Mütter mit ihren Kinder jetzt stehen. Als BOTSCHAFTERIN gestaltest auch du dieses Feld. Die Ausbildung beinhaltet neben den WORKSHOPS - Vortrag und biographische Arbeit - die Gemeinschaftsbildung, in der deine persönliche Entwicklung und dein Wirken begleitet und sichtbar werden. Somit sind in dieser Ausbildung Erkenntniskraft und Herzkraft angesprochen. 
 

Mit diesen Gedanken haben wir uns für
Ausbildungskosten von  760 Euro  entschieden.
ermäßigt:  620 Euro  I   Förderbeitrag:  860 Euro 

Entscheide selbst, welchen Wert du der Ausbildung geben möchtest und welcher Beitrag für deine Lebenssituation stimmig ist. 

Wer die Ausbildungskosten nicht leisten kann, aber gerne die Ausbildung machen möchte, möge bitte mit uns Kontakt aufnehmen. Wir finden immer eine Lösung. 

Nächster Ausbildungsbeginn ist am 12. Januar 2022 mit der Aufnahme in die Gemeinschaft der BOTSCHAFTERINNEN.

Die Termine für die WORKSHOPS im Winterzyklus 2022 sind der 15. Januar I 05. Februar I 26. Februar I 19. März
Teilnehmerinnen:  max. 20
Näheres zu den einzelnen WORKSHOPS findest Du unter:
www.muetterderneuenzeit.de/wissen-und-heilung/jahrsiebte



ANMELDUNG

Wir ermöglichen Euch, vor jedem Ausbildungsbeginn an einem speziellen 

ONLINE INFO-ABEND 

Eure Fragen zu stellen. Der nächste Info-Abend findet am 7. Oktober 2021 um 20.30 Uhr statt.
In einem gemeinsamen ZOOM-Call erzählt Sabine über die Inhalte der Ausbildung. Anschließend öffnen wir den Raum
für alles, was dann noch unklar ist. Diejenigen von Euch, die den Ruf für die Ausbildung schon ganz deutlich hören,
können sich natürlich direkt anmelden.
kontakt@muetterderneuenzeit.de

 Betreff: BOTSCHAFTERIN WERDEN 


CLAUDIA wird Dir als Ansprechpartnerin zur Seite stehen und Dich über alle weiteren Schritte informieren.
Mit der Anmeldung erhältst du einen Ausbildungsvertrag.

Wir freuen uns auf Dich!

Was es heißt, 
bei den MÜTTERN DER NEUEN ZEIT 
BOTSCHAFTERIN zu werden, 
erklärt dir NANCY - unsere erste BOTSCHAFTERIN in Chemnitz - im Video hier unten:
Bitte beachte, dass sich die Voraussetzungen für das Wirken als BOTSCHAFTERIN geändert haben!!! Siehe Ausbildungsinhalte oben.

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Anzeigen”, um den Cookie-Richtlinien von Youtube zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Youtube Datenschutzerklärung. Du kannst der Nutzung dieser Cookies jederzeit über deine eigenen Cookie-Einstellungen widersprechen.

Anzeigen